Kleinkindergruppe “Nido”

Entdecke, Spiele, Lerne: der Montessori-Weg
NIDO (italienisch: Nest) bietet Montessori-Pädagogik für die Jüngsten an.
Ab ca. 18 Monate bis 3 Jahre finden Kinder im NIDO eine heimelige, anregende und spannende Umgebung gemäss den Vorstellungen und Richtlinien
von Maria Montessori.

In einer kleinen Gruppe von maximal 8 Kindern werden die Kleinen von zwei Pädagoginnen liebevoll betreut und gefördert. Das NIDO hat einen eigenen gemütlichen und farbenfrohen Raum neben unseren zwei Kindergärten.

Aktuelle NIDO-Zeiten

Zurzeit bieten wir das NIDO zu folgenden Zeiten an:
Montag
08:15 – 12:00 Uhr
Dienstag
08:15 – 12:00 Uhr
Mittwoch
08:15 – 11:30 Uhr
Donnerstag
08:15 – 12:00 Uhr
Freitag
08:15 – 12:00 Uhr
Alle Tage
offener Beginn bis 08:45 Uhr

Tarife und Kosten

Anzahl Vormittage pro WocheVormittagspauschale für gebuchtes Angebot *
Besuch an einem Vormittag pro WocheCHF 75
Besuch an zwei Vormittagen pro WocheCHF 68
Besuch an drei Vormittagen pro WocheCHF 65
* Achtung: Vormittage, die wegen Krankheit oder anderen Gründen nicht besucht werden, bleiben kostenpflichtig.
Das Schulgeld für das NIDO wird halbjährlich in Rechnung gestellt.
Grundsätzlich wird das NIDO semesterweise gebucht. Beim Eintritt unter dem Jahr werden die einzelnen Halbtage ab Eintrittsdatum verrechnet. Dasselbe gilt beim Übertritt an den Montessori-Kindergarten während des Semesters.

Der erste Schnupperbesuch ist gratis und dauert in der Regel bis ca. 10:00 Uhr.
Falls weitere Angewöhnungszeiten nötig sind, werden diese an maximal drei weiteren Vormittagen mit je CHF 25 (für 1 Stunde) in Rechnung gestellt.
Ab dem 5. Besuch wird der volle Tarif verrechnet.

Unser NIDO-Team

Evi Spreiter Portrait
Evi Spreiter
NIDO Betreuungsperson
Nadine Lack Portrait
Nadine Lack
NIDO Betreuungsperson
Corinne Aregger Portrait
Corinne Aregger
NIDO Betreuungsperson
Andrea Bauer
NIDO Betreuungsperson

Häufige Fragen rund um Nido

Infoanlässe für interessierte Eltern
Lernen Sie die Montessori Schule Luzern kennen an unserem digitalen Infoabend am 19. April oder unserer Besuchswoche vom 22. bis 26. April 2024.