Private Primarschule Luzern

Lernen fürs Leben
Die Montessori-Schule Luzern führt vier Primarklassen. Die Klassen sind jahrgangsdurchmischt. Wir orientieren uns an den Lehrplänen des Kantons Luzern und beachten,
dass an den Schnittstellen (3. und 6. Klasse) eine Übereinstimmung der Lernziele zur öffentlichen Schule erreicht wird.

Schulzeiten

Die Schule öffnet um 07:45 Uhr. Die obligatorische Schulzeit dauert von 08:15 bis 13:15 Uhr. Am Mittwoch bis 11:30 Uhr.

Die Kinder der PS2 (4. bis 6. Klasse) haben jeweils am Montagnachmittag
bis 15:30 Uhr Unterricht.

Zusatzangebote

Am Montag, Dienstag und Donnerstag findet ab 14:00 bis spätestens 17:00 Uhr die Nachmittagsbetreuung statt, es wird gespielt, gemalt, gebastelt, gekocht, geturnt uvm. oder auch Hausaufgaben erledigt.

Eine Ausnahme bildet der Ethikunterricht. Er findet alle zwei Wochen statt (je ein Angebot für die 1. bis 3. Klasse und eines für die 4. bis 6. Klasse) und ist kostenlos.

Ethik – nicht konfessions- oder religionsgebunden

Team

Matthias Kretschmar
Sport
Claudia Enz Portrait
Claudia Enz
Turnen & Tagesbetreuung
Tamara Scherrer Portrait
Tamara Scherer
Klassenlehrerin PS 2B / Vorstandsmitglied
Mirjam Peter
Turn- und Werklehrerin 1. - 3. Klasse
Sonja Runge Portrait
Sonja Runge
IF Lehrerin
Céline Zattal
Französisch-Lehrerin Primarschule
Corinne Fordschmid Portrait
Corinne Fordschmid
Englischlehrerin Primarschule
Vivien Emde
Klassenlehrerin PS 2B
Sabina Portrait
Sabina Spahr
Klassenlehrerin PS 2A
Surya Lins
Klassenlehrer PS 2A
Adrian Portrait
Adrian Villiger
Klassenlehrer PS 1B
Sabrina Portrait
Sabrina Feit
Klassenlehrerin PS 1B
Katja Diefenbach Portrait
Katja Diefenbach
Klassenlehrerin PS 1A
Miryem Amno
Lehrperson
Roman Hartmann Portrait
Roman Hartmann
Lehrperson ISS / PS
Anja Hodel Portrait
Anja Hodel
Klassenlehrerin PS 1A

Häufige Fragen

Infoanlässe für interessierte Eltern
Lernen Sie die Montessori Schule Luzern kennen an unserem digitalen Infoabend am 19. April oder unserer Besuchswoche vom 22. bis 26. April 2024.