Ethik – nicht konfessions- oder religionsgebunden

Kinder beschäftigen sich schon früh mit Sinnfragen. Sie fragen nach Gut und Böse, nach Richtig und Falsch, nach dem Warum. Sie stellen in ihrem Alltag immer wieder ethische, religiöse und philosophische Fragen. Diese stehen in engem Zusammenhang und können nicht voneinander getrennt behandelt werden.
In diesem ganzjährigen Kurs werden wir ethische und religiöse Fragestellungen thematisieren und diskutieren. Wir lernen Religion und religiöse Symbole kennen. Und wir denken über das Zusammenleben der Menschen nach.

Details zu den Daten

  • Für PS1
    • Montag, 14:00 – 15:00 Uhr, alle 2 Wochen
    • 1. Semester (9x): 29.8., 12.9., 26.9., 24.10., 7.11., 21.11., 5.12., 19.12.22 und 16.1.2023
    • 2. Semester (10x): 30.1., 27.2., 13.3., 27.3., 24.4., 8.5., 22.5., 5.6., 19.6. und 3.7.23
  • Für PS2
    • Donnerstag, 14:00 – 15:20 Uhr, alle 2 Wochen
    • 1. Semester (8x): 1.9., 15.9., 29.9., 27.10., 10.11., 24.11., 22.12.22 und 19.1.23
    • 2. Semester (9x): 2.2., 2.3., 16.3., 30.3., 27.4., 11.5., 25.5., 22.6. und 6.7.23
Montag
Leitung:
Irene Gasser-Kehl, Katechetin
Wann:
14:00 –
15:00
Wo:
Bibliothek
Für PS1
Donnerstag
Leitung:
Wann:
14:00 –
15:20
Wo:
Mehrzweckraum
Für PS2
Kosten:

Keine und die Anmeldung gilt für das ganze Jahr

Infoanlässe für interessierte Eltern
Lernen Sie die Montessori Schule Luzern kennen an unserem digitalen Infoabend am 19. April oder unserer Besuchswoche vom 22. bis 26. April 2024.